Ass.-Prof. Mag. Dr. Birgitta Bader-Zaar


Ass.-Prof. Mag. Dr. Birgitta Bader-Zaar

Universitätsring 1
1010 Wien
Zimmer: ZG1O2.17

T: +43-1-4277-40810
birgitta.bader-zaar@univie.ac.at

 Informationen in u:find zu

Curriculum Vitae

/

Auszeichnungen (inkl. Ehrungen und Preise)
Lebenslauf

Forschung

/

Projekte
Schwerpunkte

Funktionen

/

GutachterInnentätigkeit

Publikationen

Gesamtverzeichnis der wissenschaftlichen Arbeiten

Publikationen in u:cris

Zeige Ergebnisse 40 - 45 von 90

Entwicklung der Frauenrechte in Australien. / Bader-Zaar, Birgitta.

Australien, 18. bis 20. Jahrhundert: Geschichte und Gesellschaft . Hrsg. / Hermann Mückler; Gabriele Weichart; Friedrich Edelmayer. Wien : Promedia Verlag, 2013. S. 142-158 (Edition Weltregionen, Band 22).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


La rappresentanza delle minoranze nazionali nei sistemi elettorali dell’Impero asburgico dal 1848 al 1918. / Bader-Zaar, Birgitta.

Minoranze negli imperi. Popoli fra identità nazionale e ideologia imperiale. Hrsg. / Brigitte Mazohl; Paolo Pombeni. Bologna : Il Mulino, 2013. S. 127-155 (Quaderni dell'Istituto storico italo-germanico in Trento, Band 88).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Gaining the Vote in a World of Transition : Female Suffrage in Austria. / Bader-Zaar, Birgitta.

The Struggle for Female Suffrage in Europe: Voting to Become Citizens. Hrsg. / Blanca Rodríguez-Ruiz; Ruth Rubio-Marín. Leiden/Boston : Brill, 2012. S. 191-206 (International Studies in Sociology and Social Anthropology, Band 122).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zeige Ergebnisse 40 - 45 von 90

Vorträge und Aktivitäten

Vorträge und Aktivitäten in u:cris

Zeige Ergebnisse 40 - 45 von 64

Kommentar zu: Carola Sachse, Ansätze für eine Geschlechtergeschichte der universalen individuellen Menschenrechte beim 4. Workshop Fakultätsschwerpunktfeld Frauen- & Geschlechtergeschichte

Birgitta Bader-Zaar
Vortrag
2.3.2012 - 2.3.2012

Kommentar zu: Heike Mauer, Luxemburg: Intersektionalität und Gouvernementalität: Theoretische und methodische Überlegungen für die Analyse des Prostitutionsdiskurses in Luxemburg (1900–1939)

Birgitta Bader-Zaar
un/diszipliniert? Methoden, Theorien und Positionen der Frauen- und Geschlechtergeschichte
Seminar/Workshop, Vortrag
28.2.2012 - 28.2.2012

Kommentar zum Panel “Citizenship”

Birgitta Bader-Zaar
War in a Gender Context - Topics and Perspectives
Konferenz, Vortrag
29.9.2011 - 29.9.2011

Das habsburgische Wahlsystem

Birgitta Bader-Zaar
Minoranze negli imperi. Popoli fra identità nazionale e ideologia imperiale / Reiche und ihre Minderheiten. Völker zwischen nationaler Identität und Reichsideologie
Konferenz, Vortrag
19.9.2011 - 19.9.2011

Archival Sources on Suffrage Legislation

Birgitta Bader-Zaar
Archives and Democracy, Conference of the Section of Archives and Archivists of Parliaments and Political Parties in the International Council of Archives (ICA/SPP)
Konferenz, Vortrag
29.10.2009 - 29.10.2009

Zeige Ergebnisse 40 - 45 von 64