Mag. Dr. Li GERHALTER


Elisabeth Gerhalter

Mag. Dr. Elisabeth Gerhalter

Universitätsring 1
1010 Wien
Zimmer: HP.195

T: +43-1-4277-40812
li.gerhalter@univie.ac.at

 Informationen im u:find zu

Curriculum Vitae

/

  • Lebenslauf
  • Auszeichnungen (ink. Ehrungen und Preise)

    Käthe Leichter-Preis der Arbeiterkammer Wien 2022

Funktionen

/

Publikationen

Zeige Ergebnisse 1 - 20 von 84

"Erika hätte so gern ein Bild von Koch" : Materielle Erinnerungskulturen in Mädchenschulen in Österreich und Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert. / Gerhalter, Li.

Schülerinnen- und Schülerleben im 19. und frühen 20. Jahrhundert: Aufwachsen, Alltag und Freizeit von Schülerinnen und Schülern höherer Schulen im deutschen Sprachraum und ihre Erforschung. Hrsg. / Daniel Gerster; Carola Groppe. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt, 2023. S. 141-160.

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Feministische Archive in Österreich : Von der "Sektion Archiv" bis zur Zines-Sammlung. / Gerhalter, Li; Hauser, Margit.

in: Ariadne: Forum für Frauen- und Geschlechtergeschichte, Band 79, 2023, S. 216-237.

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelBegutachtung


Männerräume, Männergeschichten - und eine Forscherin. / Gerhalter, Li.

Arbeiten, Erzählen, Gehen: Kulturanalytische Studien von Klara Löffler wieder (ge)lesen. Hrsg. / Alexa Färber; Bernhard Fuchs; Brigitta Schmidt-Lauber; Susanne Wicha. Verlag des Instituts für Europäische Ethnologie, 2023. S. 131-132 (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Ethnologie der Universität Wien, Band 52).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Archiv-, Bibliotheks- und Dokumentationspolitiken : Frauen*- und genderspezifische Zugänge. / Blumesberger, Susanne (Herausgeber*in); Gerhalter, Li (Herausgeber*in); Jammernegg, Lydia (Herausgeber*in).

1 Aufl. Wien : VÖB, 2022. 336 S. (Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare).

Veröffentlichungen: BuchSpecial IssueBegutachtung


„Die Wienerinnen laufen bei helllichtem Tage in Hosen herum.“ : Ein intersektionaler Blick in die Bestände von Selbstzeugnissammlungen. / Gerhalter, Li.

Archiv-, Bibliotheks- und Dokumentationspolitiken: Frauen*- und genderspezifische Zugänge . Hrsg. / Susanne Blumesberger; Li Gerhalter; Lydia Jammernegg. Band 75 1. Aufl. 2022. S. 145-166 (Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare; Nr. 1 (2022), Band 75).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandBegutachtung


Tagebücher als Quellen : Forschungsfelder und Sammlungen seit 1800. / Gerhalter, Li.

Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2021. 460 S. (L'Homme Schriften, Band 27).

Veröffentlichungen: BuchBegutachtung


"Bekannten Gesichtern wird bis auf 3 Meter Entfernung zugelacht" : Arbeitspaare und Elterntagebücher in der Psychologie des frühen 20. Jahrhunderts. / Gerhalter, Li.

Paare in Kunst und Wissenschaft. Hrsg. / Christine Fornoff-Petrowski; Melanie Unseld. Band 18 Köln/Weimar/Wien : Böhlau Verlag, 2021. S. 115-132 (MUSIK – KULTUR – GENDER, Band 18).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in KonferenzbandBegutachtung


From Langenbrück to Kansas City : The Kiefer-Scholz Family. / Bergerson, Andrew (Herausgeber*in); Gerhalter, Li (Herausgeber*in); Logge, Thorsten (Herausgeber*in).

1 Aufl. Hamburg : Landeszentrale für politische Bildung Hamburg, 2021. 179 S. (German Migration to Missouri, Band 2.0/2021).

Veröffentlichungen: BuchSammelband


Geschlechterspezifische Un_Ordnungen in Österreich 1914-1920 : Die "Österreichische Revolution" in Tagebüchern und Briefen. / Gerhalter, Li; Markova, Ina.

in: zeitgeschichte, Band 48, Nr. 4, 2021, S. 481-504.

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelBegutachtung


The Family Background of Thekla E. Scholz : A Prosopography. / Gerhalter, Li.

From Langenbrück to Kansas City: The Kiefer-Scholz Family. Hrsg. / Andrew Steward Bergerson; Li Gerhalter; Thorsten Logge. Band 2.0/2021 Hamburg : Landeszentrale für politische Bildung Hamburg, 2021. S. 25-39 (German Migration to Missouri).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Tagebuchschreiben im Corona-Alltag : Radiointerview für die Sendung "Die Profis" mit Stephan Karkowsky. Gerhalter, Li (Interviewpartner*in). 2020. Berlin : Radioeins (RBB).

Veröffentlichungen: Elektronische/multimediale VeröffentlichungRadiosendung


Selbstzeugnisse sammeln : Eigensinnige Logiken und vielschichtige Interessenslagen. / Gerhalter, Li.

Logiken der Sammlung: Das Archiv zwischen Strategie und Eigendynamik. Hrsg. / Petra-Maria Dallinger; Georg Hofer. Berlin und New York : De Gruyter, 2020. S. 51-70 (Literatur und Archiv, Band 4).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Collecting Ego-Documents and Democratisation. / Gerhalter, Li.

in: Public History Weekly, Nr. 8/2020, 03.2020, S. -.

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelBegutachtung


Schlüssel in die Vergangenheit : Lebensgeschichten zusammensetzen. / Gerhalter, Li (Interviewpartner*in); Herzog, Siegrun.

in: univie - Alumni Magazin der Universität Wien, Band 1/2020, 03.2020, S. 14-15.

Veröffentlichungen: Anderer Beitrag in PeriodikumZeitungs-/Magazinartikel


Die Pilgerfahrt nach Jerusalem im Jahr 1908. / Gerhalter, Li.

Karl Gerhalter (1852-1919): Obersteirischer Bergbauer, Musiker, Gemeindepolitiker und Jerusalem-Pilger. Hrsg. / Peter Gerhalter; Rudolf Gstättner. Wien : Selbstverlag, 2019. S. 200-249.

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zeige Ergebnisse 1 - 20 von 84

Vorträge

1918/19 - alles Revolution? Politik in Tagebüchern von Frauen

Li Gerhalter
Feministische Sommeruni 2018
Summer/Winter School, Vortrag
15.9.2018 - 15.9.2018

16. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe

Li Gerhalter
16. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe
Vortragsreihe, Kolloquium, Organisation von ...
25.5.2018 - 25.5.2018

"Hier sind sie, links Grete, rechts Thilde". Der soziale Gebrauch von Portraitfotografien unter Freundinnen im frühen 20. Jahrhundert

Li Gerhalter
"Fotografie - Inszenierung - Narrativ"
Seminar/Workshop, Vortrag
18.5.2018 - 18.5.2018

Armut als Thema in auto/biografischen Aufzeichnungen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
Übung "Historische Methoden" (Lukasz Nieradzik)
Sonstiges, Vortrag
14.5.2018 - 14.5.2018

Selbstzeugnisse als Quellen für Historker/innen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
Vorlesung "Einführung in die Archivwissenschaft" (Gertrude Langer-Ostrawsky)
Sonstiges, Vortrag
26.4.2018 - 26.4.2018

Beruf: Musiker/in – individuelle Möglichkeiten und historische Realitäten

Li Gerhalter , Georg Schinko
Vortrag
13.4.2018 - 13.4.2018

Formen, Inhalte und Materialitäten. Tagebücher als kulturwissenschaftliche Quellen gelesen

Li Gerhalter
Vortrag
22.3.2018 - 22.3.2018

15. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe

Li Gerhalter
15. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe
Vortragsreihe, Kolloquium, Organisation von ...
12.1.2018 - 12.1.2018

Alben und visuelle Selbstzeugnisse beforschen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
Vorlesung und Übung 'Kultur und Gesellschaft: Montagen der Vergangenheit im privaten Album' (Vida Bakondy)
Sonstiges, Vortrag
6.12.2017 - 6.12.2017

Selbstzeugnisse – Emotionen – Militär

Li Gerhalter , Michaela Hafner
Selbstzeugnisse – Emotionen – Militär
Seminar/Workshop, Organisation von ...
24.11.2017 - 24.11.2017

The Collection of Women's Personal Papers: An Extraordinary University Collection

Li Gerhalter
Netzwerktreffen "2017 CENTRAL Staff Mobility Workshop"
Seminar/Workshop, Vortrag
20.11.2017 - 20.11.2017

Formen, Funktionen und Materialitäten. Die mögliche Vielfalt auto/biografischer Aufzeichnungen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
GR: Fragestellungen, Themenfelder und Wissenschaftsgeschichte der Frauen- und Geschlechtergeschichte (Christa Hämmerle)
Sonstiges, Vortrag
16.11.2017 - 16.11.2017

Vor- und Nachlässe für die Forschung? Wissenschaftliches Arbeiten mit Selbstzeugnissen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
VO: Fragestellungen, Themenfelder und Wissenschaftsgeschichte der Frauen- und Geschlechtergeschichte (Christa Hämmerle)
Konferenz, Vortrag
16.11.2017 - 16.11.2017

Tagebücher als Quellen. Diaristische Aufzeichnungen als Forschungs- und Sammelgegenstände in den Sozialwissenschaften bis in die 1930er- und den Geschichtswissenschaften ab den 1980er-Jahren

Li Gerhalter
Defensio
Konferenz, Vortrag
3.11.2017 - 3.11.2017

Selbstzeugnisse als wissenschaftliche Quellen (Gastvortrag)

Li Gerhalter
LV KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde, Maria Mesner
Sonstiges, Vortrag
23.10.2017 - 23.10.2017

Auto/biografisches Schreiben über "Körper", "Arbeit" und "Geschlecht" (Gastvortrag)

Li Gerhalter
LV PS 'Geschlecht, Körper, Arbeit. Konstruktionen "produktiver Körper" im Kontext moderner Arbeit', Theresa Adamski
Sonstiges, Vortrag
18.10.2017 - 18.10.2017

Auto/biographical Writing and Personal Papers: Scientific Challenges (Gastvortrag)

Li Gerhalter
LV SE Oral History / Autobiography and Personal Narratives of Women, Ayse Nilüfer Durakbasa
Sonstiges, Vortrag
16.10.2017 - 16.10.2017

Selbstzeugnisse in Sammlungen und Archiven. Am Beispiel von Vor- und Nachlässen von Frauen

Li Gerhalter
Tagung "Nichtwissen im Wissensraum"
Konferenz, Vortrag
7.10.2017 - 7.10.2017

14. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe

Li Gerhalter
14. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe
Vortragsreihe, Kolloquium, Organisation von ...
28.4.2017 - 28.4.2017

13. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe

Li Gerhalter
13. Tea Hour der Sammlung Frauennachlässe
Vortragsreihe, Kolloquium, Organisation von ...
27.1.2017 - 27.1.2017